KAL 1 und KAL 2

Der Kynologische Ausbildungslehrgang beinhaltet einen Theorieblock von 2h und einen Praxisblock von 4 Lektionen à 60 Minuten. Für Ersthundehalter ist der KAL im Kanton Glarus Pflicht. Der Hund muss mindestens 6 Monate alt sein bei Kursbeginn. 

Unter folgendem Link findet ihr genauere Informationen zum Inhalt des Ausbildungslehrganges:  Kynologischer Ausbildungslehrgang 


Nächster Start Praxis: Montag, 13. Juli 2020, 17.00 Uhr, 4x

Theorie: Donnerstag, 9. Juli 2020, 18.00 - 20.00 Uhr

 

-->  Montag 1 Platz frei! 

----------------------------------------------------

Nächster Start Praxis: Montag, 3. August 2020, 17.00 Uhr, 4x 

oder Donnerstag, 13. August 2020, 19.00 Uhr 4x

Theorie: Donnerstag, 6. August 2020, 19.00 - 21.00 Uhr

 

--> Montag 5 Plätze frei! 

--> Donnerstag 5 Plätze frei!

----------------------------------------------------

Nächster Start Praxis: Montag, 14. September 2020, 17.00 Uhr 4x 

oder Donnerstag, 24. September 2020, 19.00 Uhr 4x

Theorie: Donnerstag, 3. September 2020, 19.00 - 21.00 Uhr

 

--> Montag 5 Plätze frei! 

--> Donnerstag 5 Plätze frei!


Kosten

Die Kurskosten sind vor Beginn des Kurses auf folgendes Konto zu überweisen. Die Kosten für den Kynologischen Ausbildungslehrgang betragen CHF 240.- (Theorie und Praxis).

Glarner Kantonalbank, IBAN-Nr.:CH66 0077 3000 5526 1617 6, Konto-Nr.: 552.616-176, Jeannette Beer und Nerina Sindelar, VIPfötli KlG, Vorderrüti 309, 8762 Schwändi 

In Ausnahmefällen können die Kurskosten auch BAR am 1. Kurstag bezahlt werden, dies muss aber mit der Kursleitung vorgängig abgesprochen werden.