Spaziergänge

Bei den zwei Spaziergängen geht es uns darum auch Teams die Möglichkeit zu geben in der Gruppe zu spazieren welche Schwierigkeiten mit Hundebegegnungen haben. Jedes Team kann selber auswählen welcher Spaziergang geeignet ist und ein Wechsel ist möglich. Im sozialen Spaziergang sind die Gruppen grösser und es ist von Vorteil wenn die Teilnehmenden sich bereits Werkzeuge/ Strategien erarbeiten haben. Im 3W Spaziergang gehen wir der Sache genauer auf den Grund und erarbeiten uns verschiedenste Werkzeuge um dem Halter und Hund Sicherheit zu geben. 

Falls ihr unsicher seit welcher Spaziergang geeignet ist, zögert nicht euch bei uns zu melden, wir helfen euch gerne weiter.